OptionFair Erfahrungen: Ist OptionFair ein seriöser Broker?

OptionFair Erfahrungsbericht - Überblick

Der Broker OptionFair ist eine Marke der Mika Holdings Inc auf den Britischen Jungferninseln (British Virgin Islands) und einer Niederlassung in Zypern, der Firma B.O. Tradefinancials Ltd.

Seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat OptionFair Erfahrungen mit dem Handel von binären Optionen. Der innovative Broker bot als einer der ersten Anbieter den Handel mit One-Touch- und Boundary-Optionen an.

Unsere Mission ist es, Anleger durch professionelle Information und unabhängige Berichte bestmöglich bei der Auswahl eines geeigneten Brokers zu helfen. Dafür prüfen wir in unserem ausführlichen OptionFair Erfahrungsbericht die Handelsangebote, Leistungen, Konditionen, Plattform, Software und andere Dienstleistungen. Die möglichst ergebnisoffene Bewertung in unserem OptionFair Test soll einen unabhängigen Test garantieren.

In Erfahrungsberichten und unserem OptionFair Testbericht schneidet der Broker sehr positiv ab, was vor allem an dem guten Sprachsupport für die Webseite und Handelsplattform liegt, welcher neben deutscher Sprache auch in 12 weiteren Sprachen vorhanden ist. Darüber hinaus bietet OptionFair viele Handelsarten und einen sehr interessanten Bonus für Neukunden an.

Handelsangebot & Konditionen

In unserem OptionFair Testbericht schneidet der Broker sehr gut ab bezüglich des Handelsangebotes und der Konditionen. So bietet OptionFair zahlreiche Einzahlungsoptionen an. Die Mindesteinzahlung ist mit $250 zwar nicht gerade gering, jedoch kann sowohl die OptionFair Einzahlung als auch die OptionFair Auszahlung mit Skrill, Kreditkarte, Überweisung und anderen Zahlungsmöglichkeiten erfolgen. Die Kundenkonten können in USD und EUR geführt werden. OptionFair bietet eine gebührenfreie Auszahlung pro Monat an, die je nach Kundenstatus innerhalb von 36 Stunden ausgezahlt werden kann.

Der Mindesteinsatz pro Optionskontrakt beträgt $25 und es können ca. 40 verschiedene Basiswerte wie Indizes, Währungen, inländische und ausländische Aktien und Rohstoffe gehandelt werden. Darüber hinaus bietet OptionFair eine große Auswahl an verschiedenen Laufzeiten entscheiden, welche vom OptionFair 60 Sekunden Handel bis zu Laufzeiten von einer Woche reichen können.

Abhängig von den Kontraktgattungen reicht die Rendite bis zu sehr guten 89 Prozent und him High Yield Bereich bis zu 350 Prozent. Auch für Anfänger interessant, ist das Angebot einer Verlustabsicherung von bis zu 15%.

OptionFair bietet viele Zusatzfunktionen, z.B. die Funktion des „Early Closure“ an, welche genutzt werden kann um Positionen frühzeitig zu schließen und dadurch größere Verluste verhindern oder Gewinne garantieren kann. Auch für den Neukundenbonus ist OptionFair durch innovativität führend. So können Neukunden von einem Bonus von bis zu 30 Prozent profitieren und erhalten dazu eine bestimmt Anzahl an risikofreien Geschäften garantiert, was heißt, dass alle potentiellen Verluste dieser Trades von dem Broker getragen werden.

Weitere wichtige Leistungen beinhalten ein kostenloses Demokonto und die Möglichkeit die Handelsplattform von mobilen Geräten zu nutzen. Zusätzlich sind kostenloses Training, Webinars und zahlreiche Lehrvideos im Angebot von OptionFair enthalten, welche besonders die OptionFair Erfahrungen von Anfängern verbessern sollten.

Trading-Plattform und Software

Die webbasierte Handelsplattform von OptionFair wird ebenfalls von einigen anderen Brokern genutzt. Durch technische Innovation und langjährige Erfahrung gilt sie gilt als stabil, zuverlässig und anwenderfreundlich.

OptionFair verschiedene Handelsarten an, vom normalen Call/Put Handel von binären Optionen, bis hin zu weiteren Arten wie High/Low, One-Touch und Boundary. Wie schon vorher erwähnt, werden werden auch sehr kurzfristige Handelsmöglichkeiten, wie zum Beispiel der OptionFair 60 Sekunden Handel angeboten.

Während sich die Handelsplattform auf die wichtigsten Funktionen beschränkt, bietet sie ein besonderes Angebot an Analysemöglichkeiten, wie die tägliche technische Marktanalyse.

OptionFair Testbericht Zusammenfassung:

In unserem OptionFair Erfahrungsbericht wird deutlich, dass der Broker eine gute Adresse für Einsteiger ist und den Handel mit binären Optionen unkompliziert vorstellt. Darüber hinaus überzeugen der innovative Neukundenbonus von bis zu 30 Prozent, kombiniert mit mehreren komplett abgesicherten Trades.

Unsere OptionFair Erfahrungen waren durchgehend positiv bezüglich der Handelskonditionen, ebenso wie bei der ohne Vorkenntnisse leicht nachvollziehbaren Handelsoberfläche. Jedoch ist die Auswahl an handelbaren Basiswerten durchaus verbesserbar.

Unsere Erfahrungen mit OptionFair umfassen nicht nur die vorher erwähnten Leistungen und Konditionen. Eine besondere Rolle spielt bei unseren OptionFair Erfahrungen auch ein möglicher OptionFair Betrug, den wir jedoch in keiner Weise feststellen konnten. Erfahrungen haben gezeigt, dass OptionFair seriös ist und durch Regulierung und transparente Handelskonditionen vermeidet OptionFair Abzocke und stellt Neukunden jederzeit allen nötigen Support bereit.

Unsere OptionFair Erfahrungen sind vor allem so gut, weil der Broker einige Leistungen anbietet, die nicht bei der Konkurrenz zu finden sind. Das schließt hochwertigen deutschsprachigen Support und vor allem das vorhandene Demokonto und das mobile Trading ein. Auch die Echtzeitdaten von Saxo Bank und Leverate und die Charts zu jedem Basiswert von Yahoo sind äußerst hilftreich für Kunden die professionell handeln wollen.

Zum Anbieter »
Binäre Optionen Vergleich