Das OptionFair Binäre Optionen Demokonto im Test

Um Binäre Optionen optimal auszuprobieren, empfehlen wir ein kostenloses Demokonto mit Spielgeld zu eröffnen. Im Endeffekt ist ein Binäre Optionen Testkonto nichts anderes als eine Trading Simulation, in der der Handel mit Spielgeld anhand der echten Marktumgebung simuliert wird.

Grundsätzlich sind Demokonten nur etwas für Einsteiger oder Anleger, die eine neue Handelsstrategie ausprobieren möchten. Ein Demokonto ist vor allem für Einsteiger interessant, da sie so Binäre Optionen ohne Risiko ausprobieren und den Handel erlernen können.

Ein Binäre Optionen Demokonto ist für Anfänger aus vielen Gründen interessant. Zum einen kann man erste Erfahrungen mit dem Handel von Binären Optionen machen und sehen wie alles funktioniert, zum anderen kann man sich mit der Handelsplattform vertraut machen und alle Instrumente, Werkzeuge und Funktionen ausprobieren.

Ein Binäre Optionen Demokonto ist aber auch für Fortgeschrittene interessant um bestimmte Strategien auf ihre Profitabilität überprüfen oder auf dem Binäre Optionen Testkonto bestimmte Charttechniken auszuprobieren und Binäre Optionen ohne Risiko zu simulieren. Dadurch, dass das Binäre Optionen Demokonto alle Angaben mit der echten Marktumgebung abgleicht, entsprechen die Ergebnisse, die dabei erzielt werden, dann genau denen, die mit echtem Geld erzielt worden wären.

Während viele Forex-Broker Demokonten anbieten, ist oft eine Seltenheit, dass Broker ein Binäre Optionen Demokonto anbieten. Oftmals bekommt man erst ein Demokonto, wenn man sich angemeldet hat oder andere Schritte vervollständigt. Dadurch ist es nicht gerade einfach einen Broker zu finden, der auch ein kostenloses Demokonto anbietet.

Wie finde ich ein gutes Binäre Optionen Demokonto?

Das wohl schwierigste für Neueinsteiger ist die Suche nach einem Binäre Optionen Demo Account. Obwohl viele Broker mit einem kostenlosen Binäre Optionen Testkonto werben, gibt es viele Fallstricke und Dinge zu beachten, denn viele Konten gibt es erst unter unterschiedlichen Bedingungen. Im Endeffekt lassen sich die Binäre Optionen Demokonten in unterschiedliche Klassen einteilen:

Auch wenn die erste Variante natürlich die beste wäre, sind Demokonten für Binäre Optionen durch die Neuheit des Produktes noch nicht sehr verbreitet. Normalerweise verlangen so gut wie alle Anbieter zumindest eine Registrierung von Kunden und vergeben das Binäre Optionen Demokonto erst nach der Anmeldung.

Auch wenn man man für das Binäre Optionen Demokonto in der Tat nichts bezahlen muss, ist es dennoch meistens nötig, den Mindestbetrag auf ein Echtgeldkonto zur Aktivierung des Demo Accounts einzuzahlen. Die Aktivierung der Demo für Binäre Optionen geht dann meistens auch sofort, sobald das Echtgeldkonto eröffnet ist, allerdings liegt das eingezahlte Geld dann erst einmal beim Anbieter. Natürlich kann man sich das eingezahlte Geld jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt wieder auszahlen zu lassen. Auch wenn der ganze Prozess umständlich erscheint, sollte niemandem abgeraten sein ein kostenloses Binäre Optionen Demokonto zu testen.

Aber es gibt auch Alternativen und wir haben die besten der kostenlosen Demokonten getestet. Je nach Anbieter gibt es nämlich ziemlich deutliche Abweichungen zwischen den Binäre Optionen Demo Accounts. Die größten Unterschiede bei Binäre Optionen Testkontos liegen meistens bei der Nutzungsdauer, der Umständlichkeit bei der Beantragung und den Rahmenbedingungen, unter denen das Binäre Optionen Testkonto genutzt werden kann.

Empfohlenes Binäre Optionen Demokonto

Bei unserem Binäre Optionen Demokonto Test gab es je nach Anbieter sehr deutliche Unterschiede zwischen den Test-Accounts. Einer der besten Broker bei dem Sie schnell und einfach auf ein echtes und kostenloses Binäre Optionen Demokonto zugreifen können ist OptionFair.

Das OptionFair Demokonto ist eines der besten Angebote und nach einer Ersteinzahlung werden Kunden die Profite aus dem Demokonto als Bonus auf Ihr Echtgeldkonto übertragen. Man kann sich ein OptionFair Demokonto innerhalb von nur wenigen Minuten eröffnen und dann sofort anfangen mit Spielgeld zu handeln und den Handel mit Binären Optionen ohne Risiko und in aller Ruhe auszuprobieren.

Das OptionFair Demokonto wird mit 500 Euro Spielgeld aufgeladen, ist bis zu 5 Tage nach der Erstellung nutzbar und das Beste ist: Man darf die Gewinne als Bonusgeld behalten!

Um die Gewinne als Bonusgeld zu erhalten muss man lediglich den Kundendienst kontaktieren und den Bonus nach der Ersteinzahlung anfordern. Dieses Angebot kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt genutzt werden und es gibt kein Mindestvolumen oder sonstige Rahmenbedingungen.

So einfach ist es ein OptionFair Demokonto zu erstellen:

Es ist auch jederzeit möglich vor dem Ablauf der 5 tägigen Testphase das Demokonto zu kündigen und ein Echtgeldkonto anzulegen. Auch dann ist es möglich alle Gewinne über den 500 Euro Startkapital vom Demokonto als Bonusgeld auf das Echtgeldkonto gutschreiben zu lassen. Die Mindesteinzahlungssumme für ein Echtgeldkonto bei OptionFair liegt bei ist 250 Euro. Klicken Sie hier um ein mehr über OptionFair zu erfahren oder klicken Sie hier um direkt ein Konto zu eröffnen.

Zum Anbieter »