24option Erfahrungen: Ist 24option ein seriöser Broker?

24option Erfahrungsbericht - Überblick

Der Broker 24Option ist eine Marke der Cbay Financial Services Ltd und bietet den Handel mit binären Optionen an. Seit der Gründung im Jahr 2010 wurde 24option innerhalb von sehr kurzer Zeit zu einem der beliebtesten Broker. In Erfahrungsberichten und unserem 24option Testbericht schneidet 24option als einer der führenden Broker für binäre Optionen ab.

Der Firmenhauptsitz von 24option liegt auf Zypern, welches für Broker von binären Optionen ein populärer Standort ist und ist aufgrund der EU-Mitgliedschaft des Inselstaats den rechtlichen Rahmenbedingungen der EU unterworfen. Zusätzlich ist 24option durch die CySEC reguliert und lizensiert.

In unserem ausführlichen 24option Erfahrungsbericht wird näher auf die Handelsangebote, Leistungen, Konditionen, Plattform, Software und andere Services eingegangen, so dass eine möglichst ergebnisoffene Bewertung in unserem 24option Test gewährleistet ist.

Die Webseite, Handelsplattform und Support sind neben 13 anderen Sprachen ebenfalls in deutscher Sprache vorhanden und außerdem bietet 24option die Kontrakte der gängigsten Gattungen auf die wichtigsten internationalen Werte zum Handeln an.

Handelsangebot & Konditionen

Die Mindesteinzahlung zählt besonders bei Einsteigern zu den wichtigsten Punkten. Die Kontoeröffnung ist kostenfrei und ohne Einzahlung möglich. Um das Konto nutzen zu können ist jedoch eine vollständige Aktivierung nötig, welche erst durch die 24option Einzahlung der Mindestsumme von $250 bzw. dem Äquivalent in einer anderen Währung erfolgt.

Diese Mindesteinzahlung ist mit $250 nicht gerade gering, jedoch kann das Kontoguthaben jederzeit wieder auf das ausgezahlt werden. Sowohl die 24option Einzahlung als auch die 24option Auszahlung kann mit Skrill, Kreditkarte und Überweisung erfolgen. Die Kundenkonten können in verschiedenen Währungen (USD, GPB, JPY und EUR) geführt werden, welche bei der Einrichtung des Kontos festgelegt werden müssen.

Der Mindesteinsatz pro Optionskontrakt beträgt $24 und es können Währungen, inländische und ausländische Aktien, verschiedene Indizes und Rohstoffe gehandelt werden. Investoren können sich zwischen verschiedenen Laufzeiten entscheiden, welche von 60 Sekunden bis zum Ende einer Woche reichen können. Neben den verschiedenen Optionsgattungen bietet 24Option auch eine eigene Kontraktrubrik an, in der nur Optionen gelistet sind, die innerhalb der nächsten Sekunden oder Minuten auslaufen.

Abhängig von den Kontraktgattungen reicht die Rendite bis maximal 360 Prozent. Eine Rückerstattung bei auslaufenden Optionen mit verfallenem Wert ist nicht vorgesehen. Jedoch gibt eine Verlustabsicherung, die bis zu zehn Prozent auffangen kann.

Weitere wichtige Leistungen beinhalten ein kostenloses Demokonto und die Möglichkeit einer mobilen Handelsplattform. Beide Leistungen werden nicht von allen Brokern angeboten.

Eine andere interessante Zusatzfunktion ist das „Early Closure“, wodurch 24option die Möglichkeit bietet, einen Handel vorzeitig zu schließen, was normalerweise nicht möglich ist. Durch diese Option können drohende Verluste verringert oder vermieden werden.

Darüber hinaus sind kostenfreies Training und zahlreiche Lehrvideos im Angebot von 24option enthalten. Dieses sollte besonders für Anfänger die 24option Erfahrungen um ein sehr hilfreiches Zusatzangebot erweitern.

Trading-Plattform und Software

Viele 24option Erfahrungen haben gezeigt, dass besonders die Trading-Plattform optisch sehr ansprechend ist, da sie sehr übersichtlich und funktional gestaltet ist. Der Zugang zur Handelsplattform ist vollständig web- und browserbasiert. Das hat unter anderem den Vorteil, dass keine Software installiert werden muss und von verschiedenen Geräten genutzt werden kann.

Neben verschiedenen hilfreichen Funktionen verfügt die Handelsplattform über eine hohe Verfügbarkeit an Sprachen. Darüber hinaus bietet 24option fünf Handelsarten zur Auswahl an:

24option Testbericht Zusammenfassung:

Unsere 24options Erfahrungen haben gezeigt, dass der Broker beim Kontraktangebot und Support mit der Konkurrenz mithält. Darüber hinaus eignet sich das Angebot sehr gut für Anfänger im Handel mit binären Optionen und eine einfache Handelsumgebung mit geringen Mindesteinsätzen bevorzugen.

Darüber hinaus erhalten Neukunden auf die erste Einzahlung bei 24option einen variablen Bonus, der sich jeden Monat nach dem Bonusangebot richtet und bis zu 100 Prozent betragen kann.

Besondere 24option Erfahrungen können durch ein VIP-Programm gesammelt werden, zu welchem Kunden je nach Höhe der Einzahlung zum Gold- oder Platin-VIP-Kunden befördert werden. Die besonderen Konditionen können zum Beispiel eine um zwei bis vier Prozent höheren Rendite pro Trade beinhalten.

Unser Fazit zum Broker 24option ist weitgehend positiv. Erfahrungen haben gezeigt, dass 24option seriös ist und es keinerlei Anzeichen für einen Betrug durch den Broker gibt. Durch die EU Regulierung und strikte Handelskonditionen beugt 24option Abzocke vor und stellt allen nötigen Support bereit.

Darüber hinaus können ein breites Angebot an Handelsarten, sowie die zusätzlichen Leistungen wie kostenloses Demokonto und Lehrvideos, mobile Handelsplattform, etc., überzeugen. Daher eignet sich 24option sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Zum Anbieter »
Binäre Optionen Vergleich